Quellensuche im digitalen Zeitalter – ein paar Gedanken

Wer eine W-Seminararbeit am Gymnasium schreibt oder eine Seminararbeit an der Universität, der kommt an einer Quellensuche nicht vorbei. Studierende haben es verhältnismäßig etwas einfacher als Schüler, da sie Zugriff auf eine komplette Unibibliothek und ein OPAC-System haben. Die „traditionelle“ Quellensuche ist hier leichter. Aber wenn Quellen aus dem Internet verwendet werden, dann starten alle wieder von Null.

Vorweg: eine „traditionelle“ Quellensuche in einer Bibliothek und die Möglichkeiten der Fernleihe sind keine ausgestorbenen Relikte einer früheren Zeit. Auch heute noch ist die wissenschaftliche Literatursuche die Basis für eine gute Arbeit. Die Quellensuche im Internet ergänzt diese lediglich.

Hier ein paar Grundgedanken:

Weiterlesen „Quellensuche im digitalen Zeitalter – ein paar Gedanken“