Mit der mebis-App mobil lernen

Vorweg: es gibt keine mebis-App, aber eine Moodle-App namens „Moodle Mobile“, die es kostenlos in den verschiedenen Stores zum Herunterladen gibt. Mit ein paar wenigen Einstellungen hat man aber trotzdem die Lernplattform mebis immer schnell griffbereit in der Hosentasche dabei.

Beim Starten verlangt die App eine URL: für die Lernplattform lautet diese (ohne Zusätze wie www. oder https:// oder Ähnliches) einfach:

lernplattform.mebis.bayern.de

Nach der Eingabe und der Bestätigung wird man zum Handybrowser zurückgeführt. Hier tippt man sein mebis-Passwort in der normalen Eingabemaske von mebis ein. Nun ist die App nutzbar.

Vorteile: Im sprachlichen Bereich sind besonders Hörverstehenstexte für die Nutzung am Handy interessant. Der Schüler kann seine Lesetexte so im Bus nochmals unterwegs anhören. Verlinkungen zu Quizlet sind ebenso nützlich. Nun kann man immer und überall seine Vokabeln üben und anhören.

Als Kursersteller aber bitte darauf achten, dass die verwendeten Formate auch kompatibel zu Andoid-Geräten und Iphones sind. Beide können problemlos mp3-Formate und wav-Dateien abspielen.

Ein Gedanke zu “Mit der mebis-App mobil lernen

  1. das ist wohl eine der großen Errungenschaften im Mobilbereich. Eine die auch wichtig werden wird. Das Online lernen für Schüler. Bei all der Diskussion um Handynutzung in der Schulklasse könnten Lernplattformen wie Moodle den Mittelpunkt dieser Diskussionen bilden …
    sicherlich eine tolle Sache. Wenn dann noch eine Vernetzung zwischen internationalen Schulen im Alltagsleben gibt, dann könnte durch echte Lernchats dies sogar den Unterricht 3.0 bedeuten

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s