Wie gut ist die Notenbox?

Die Notenbox von Awin ist eines der bekanntesten Notenverwaltungsprogramme für Lehrer. Ich persönlich arbeite jetzt seit fast zehn Jahren damit und habe eigentlich nur gute Erfahrungen gemacht.

Die Notenbox arbeitet seit jeher zuverlässig. Noch nie kam es zu Datenverlust oder anderen größeren Problemen. Ich persönlich finde es generell schneller, sicherer und effektiver seine Noten digital zu verwalten. Häufig sehe ich Kollegen mit einer handgeschriebenen Notenliste, einem Lineal und einem Witztaschenrechner da sitzen und Noten ausrechnen. Ich halte diese Methode für viel zu fehleranfällig und zeitraubend. Ein weiterer echter Pluspunkt der digitalen Notenverwaltung ist die Notenschnittbekanntgabe „on the fly“: Ein Schüler erfragt z.B. seine Ausfragenote und er bekommt dazu gleich noch seinen momentanen Notenschnitt und die Prognose, was er braucht, um sich auf die bessere Gesamtnote zu verbessern. „Wenn du in der nächsten Ex einen Dreier schaffst und in der nächsten Mitarbeitsnote eine Zwei, dann steht du in Englisch auf der Drei statt auf Vier. Was hältst Du davon?“ Hier kann man Schüler echt motivieren.

Natürlich gibt es auch Nachteile. Es geht los mit dem Preis: Die Vollversion für Tablet und Heimcomputer kostet knapp 100 Euro. Das schreckt natürlich viele Kollegen ab. Wofür 100 Euro ausgeben, wenn ich vom BPV mein Notenbuch umsonst bekomme? Die Bedienung ist auch nicht ohne. Insbesondere die Gewichtung von Notenbereichen und die Berechnung der Endnoten kann sich schwierig gestalten. Da heißt es manchmal rumprobieren bis es passt. Wenn es dann einmal passt, kann man die Art der Berechnung speichern und immer wieder verwenden. Wer also mit „Kombinoten“, Oberstufenpunkten und unterschiedlich gewichteten Tests oder Stegreifaufgaben arbeitet, muss sich ganz schön „reinfuchsen“.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s